Treffen frauen schweiz


treffen frauen schweiz

Wurden noch 64 Nationalrätinnen gewählt, waren es dieses Jahr Er treffen frauen schweiz im Nationalrat neu bei 42,0 Prozent gegenüber 32 Prozent treffen frauen schweiz der auslaufenden Legislatur. Das ist in Prozentpunkten ein weit stärkerer Anstieg als im Durchschnitt der letzten Wahlen. Nur wurde eine Frau weniger gewählt als in der vorangegangenen Legislatur.

Bereits vor vier Jahren hatte der Frauenanteil mit sechs Sitzen so stark zugelegt wie seit nicht mehr.

sie sucht ihn xl partnersuche windeck

Die Kommission habe seit März mit der überparteilichen Kampagne "halbe-halbe" auch die Basis mobilisiert. Dass die Kampagne gewirkt hat, zeigt laut Schärli auch der Frauenstreik, an dem sich alle grossen Frauendachverbände beteiligt haben. Es sei nicht mehr nur als linke Thematik wahrgenommen worden.

RADIO TOP: Frauen-Nati zurück in der Schweiz

Der Frauenanteil stieg im Vergleich zu den Treffen frauen schweiz links und rechts im politischen Spektrum. Mit rund einem Drittel stieg der Frauenanteil auch bei der Grünen Partei von 45,5 auf 60,7 Prozentpunkte.

Denn Männer wie Frauen interessieren sich für Fussball. Jungen wie Mädchen träumen davon, einmal unter Fanfarenklängen in ein Stadion einzuziehen und vor ein paar Tausend jubelnden Zuschauern die fussballerische Ehre ihres Landes an einer EM, WM oder an olympischen Spielen zu verteidigen.

Bei den Grünliberalen ist das Bild mit je acht Sitzen pro Geschlecht ausgewogen. Bei den anderen bürgerlichen Parteien überwiegen die Männer.

single tanzen kiel single wohnung kaarst

Das ergibt einen Frauenanteil von 24,5 Prozent. Der Frauenanteil lag bei 40 Prozent.

treffen frauen schweiz bekanntschaften korbach

Die Zahlen beziehen sich auf jene 22 Kantone, in denen es ein Anmeldeverfahren für Kandidierende gab. Verwandtes Thema:

singletreff wittenberg partnervermittlung für millionäre schweiz